Fähren und Kreuzfahrten zwischen Finnland und Estland

Viele Fähren überqueren die Ostsee zwischen Finnland und Estland und machen sie zu einem der verkehrsreichsten Meeresabschnitte der Welt. Die Hauptroute, die Helsinki mit Tallinn verbindet, ist eine der größten in der Ostsee und sicherlich die größte zwischen den beiden Ländern. Es ist auch möglich, zwischen Tallinn und Mariehamn (Ålandinseln) zu überqueren. Derzeit verkehren drei Fährunternehmen zwischen Finnland und Estland, die jeweils etwas anderes für den Passagier anbieten.

Wichtige Fährverbindungen zwischen Finnland (oben) und Estland (unten). Dieses Gebiet der Ostsee ist eines der verkehrsreichsten der Welt, mit vielen Passagierfähren, die beide Hauptstädte verbinden.
Wichtige Fährverbindungen zwischen Finnland (oben) und Estland (unten). Dieses Gebiet der Ostsee ist eines der verkehrsreichsten der Welt, mit vielen Passagierfähren, die beide Hauptstädte verbinden.

Fakten + Zahlen

Aktive Fährrouten 2 (siehe unten)
Große Fährbetreiber 3 - Viking Line, Tallink Silja, Eckerö Line (Siehe unten)
Überfahrten pro Tag 20+

Fährrouten

Die mit Abstand beliebteste Route von Finnland nach Estland verbindet die Hauptstädte Helsinki und Tallinn. Normalerweise ist es praktischer, eine Fähre zu nehmen, als zwischen Finnland und Estland zu fliegen, und es gibt viele Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können.

Route Notiz
Mariehamn und Långnäs nach Tallinn Tallinn ist über Fähren nach Stockholm mit den Ålandinseln in Finnland verbunden. Die Fähren nach Stockholm halten auf den Ålandinseln, bevor sie nach Stockholm weiterfahren. Wenn die Fähre tagsüber hält, fährt sie in Mariehamn, ansonsten wird Långnäs abends angefahren. Diese Fähren werden nur selten von Tallink-Silja und Viking Line betrieben, was stark von der Jahreszeit abhängt.
Helsinki nach Tallinn Die beliebteste Fährroute in der Ostsee, mit fast stündlichen Abfahrten im Sommer. Betrieben von Viking Line, Tallink-Silja und Eckerö Line.
Helsinki (Vuosaari) nach Tallinn (Muuga) - Nur Fracht Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie von separaten Nur-Fracht-Häfen in Helsinki und Tallinn aus anreisen, sodass die Fahrer die Stadtzentren umgehen können. Diese reinen Frachtfähren werden von Tallink-Silja und Eckerö Line (vermarktet als Finbo Cargo) betrieben.
Hanko nach PaldiskiAbgesetzt Früher von DFDS Seaways für den Frachtverkehr betrieben, jedoch ab 2022 eingestellt.
Blick auf das Stadtzentrum von Tallinn von seinem größten Passagierhafen.
Blick auf das Stadtzentrum von Tallinn von seinem größten Passagierhafen.

Fährbetreiber

Es gibt ziemlich große Unterschiede bei den Fährunternehmen zwischen Finnland und Estland. Da ist für jeden etwas dabei. Für Fußgänger sind Eckerö Line, Viking Line und Tallink Silja mit großen modernen Schiffen angemessen. Unserer Erfahrung nach hat Eckerö Line im Allgemeinen die günstigsten Tages- oder Vortagstarife, obwohl Sie Angebote von jedem Betreiber finden können. Wenn Sie häufig zwischen Finnland und Estland reisen, können Sie Mitglied des Treueclubs jedes Betreibers werden und erhalten oft lächerlich günstige Tickets (z. B. 1 EUR Hin- und Rückfahrt).

Für Frachtfahrer und Reisende mit Fahrzeugen ist die DFDS-Kreuzung zwischen Hanko und Paldiski möglicherweise vorzuziehen, da es sich um eher kleine Städte handelt und es weniger Staus und Touristenverkehr gibt. Ebenfalls von Helsinki aus bieten Vuosaari, Tallink-Silja und Eckerö Line (Finbo Cargo) eine Frachtfähre zum Tallinn Muuga Harbour an. Diese Häfen liegen außerhalb des Stadtzentrums und sind leichter zugänglich als die zentralen Häfen.


Andere baltische Fährrouten


Fährtickets finden

Die auf dieser Seite genannten Routen können direkt bei FerryScan gebucht werden! Wir helfen Ihnen bei jedem Schritt des Buchungsprozesses.

Suchen Sie hier nach Reisen
Ferry Scan Logo
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren