Fähren und Kreuzfahrten zwischen Finnland und Schweden

Von Finnland nach Schweden gibt es viele Fährverbindungen. Diese beiden Länder sind in der Ostsee gut miteinander verbunden. Der Verkehr fließt im Allgemeinen von Helsinki und Turku nach Stockholm, wobei die Fähren kurz in Åland, Finnlands autonomer Schärenprovinz, anhalten. Es gibt auch eine Verbindung über den Bottnischen Meerbusen, die Vaasa in Finnland mit Umeå in Schweden verbindet. Zu den Unternehmen, die diese Strecken betreiben, gehören Viking Line, Tallink-Silja, Eckerölinjen, Wasaline und Finnlines. Die Fähren auf dieser Route, wie in weiten Teilen der Ostsee, ähneln in Wirklichkeit eher Kreuzfahrtschiffen.

Wichtige Fährverbindungen zwischen Finnland rechts und Schweden links. Diese Region der Ostsee wird viel bereist.
Wichtige Fährverbindungen zwischen Finnland rechts und Schweden links. Diese Region der Ostsee wird viel bereist.

Fakten + Zahlen

Aktive Fährrouten 7+ (siehe unten)
Große Fährbetreiber 5 - Viking Line, Tallink-Silja, Eckerölinjen, Wasaline, Finnlines, Stena Line (siehe unten)
Überfahrten pro Tag 15+

Fährrouten

Route Notiz
Helsinki nach Stockholm über die Ålandinseln Zwischen Helsinki und Stockholm verkehren täglich zwei Fähren in jede Richtung, die von Tallink-Silja und Viking Line betrieben werden. Jeder hält mitten in der Nacht für ein paar Minuten auf Åland, verlässt Helsinki am Abend und kommt am nächsten Morgen in Stockholm an.
Turku nach Stockholm über die Ålandinseln Mehrere tägliche Fähren verbinden Turku über die Ålandinseln mit Stockholm. Diese Route wird von Viking Line und Tallink-Silja und von Naantali (ganz in der Nähe von Turku) von Finnlines bedient.
Hanko nach Stockholm (Nynäshamn) Seit 2022 hat Stena Line eine Route von Hanko, Finnland, nach Stockholm (Nynäsham) in Betrieb genommen. Diese Route ist derzeit nur für Passagiere, die mit Fahrzeugen reisen. Hanko liegt 130 km von Helsinki entfernt und Nynäshamn ist Teil des Großraums Stockholm (etwa 60 km südlich des Zentrums).
Vaasa nach Umea Der nördlichste Fährdienst der Welt wird von Wasaline betrieben und verbindet Vaasa in Finnland mit Umeå in Schweden über den Bottnischen Meerbusen.
Eckerö nach/von Grisslehamn Betrieben von Eckerölinjen, seine einzige Route
Långnäs/Mariehamn nach/von Stockholm Die größeren und häufigeren Fährunternehmen von Åland legen in den Häfen Långnäs und Mariehamn an. Von diesen Häfen aus können Sie Fähren zu vielen Punkten in der Nähe von Stockholm nehmen, darunter: Kapellskär, Stadsgården und Värtahamnen.
Fähren nach/von Schweden und dem finnischen Festland fahren von den Häfen Mariehamn, Eckerö und Långnäs ab. Beachten Sie, dass die Fähren innerhalb von Åland nicht angezeigt werden.
Fähren nach/von Schweden und dem finnischen Festland fahren von den Häfen Mariehamn, Eckerö und Långnäs ab. Beachten Sie, dass die Fähren innerhalb von Åland nicht angezeigt werden.
Abfahrt von Stockholm an Bord einer Fähre.
Abfahrt von Stockholm an Bord einer Fähre.

Fährbetreiber

Zwischen Finnland und Schweden finden Sie größere Fährunternehmen mit großen Schiffen. Die Schiffe, die zwischen Helsinki und Stockholm sowie zwischen Turku und Stockholm verkehren, gehören zu den größten Passagierschiffen in der Ostsee. Viking Line und Tallink Silja sind in diesem Bereich führend, aber auch die anderen Betreiber – Wasaline, Eckerölinjen und Finnlines – haben ihre Vorteile.


Andere baltische Fährrouten


Fährtickets finden

Die auf dieser Seite genannten Routen können direkt bei FerryScan gebucht werden! Wir helfen Ihnen bei jedem Schritt des Buchungsprozesses.

Suchen Sie hier nach Reisen
Ferry Scan Logo
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren